Quali-Prüfung im Fach Deutsch

Deutsch: Aufgabenstellung durch das KM

Prüfungsdauer: 8.30 – 11.45 Uhr

  • Teil A: Sprachbetrachtung: (20 Min.)

Synonyme und Antonyme, Satzbau, Satzbau, direkte und indirekte Rede, Konjunktionen, Präpositionen, Umsetzung von Aktiv in Passiv…

  • Teil B: Rechtschreiben: (15 Min.)

Kein Diktat! Verwendung von Rechtschreibstrategien, Regeln finden, Fehler korrigieren und setzten von Satzzeichen …

  • Teil C: Textarbeit:(145 Min.)

Auswahl aus zwei Texten (Sachtext oder literarischer Text), Fragen zum Text, unterschiedliche Schreibformen (Brief, Stellungnahme, Aufruf, Bericht, Leserbrief …) und Auswerten von Grafiken, Tabellen, Diagrammen oder bildliche Darstellungen

  • Bewertung nach Inhalt und Sprache
  • A, B = 1/3 Punkte, Teil C = 2/3 Punkte

Deutsch als Zweitsprache (DaZ): Aufgabenstellung durch das KM

Voraussetzung: Nichtdeutsche Muttersprache, weniger als 6 Jahre Schule in Deutschland (auf Antrag)

Prüfungsdauer: 8:30 – 11:00 Uhr

  • Teil A: Zuhören
  • Teil B: Sprachgebrauch – Sprachbetrachtung + Rechtschreiben
  • Teil C: Lesen
  • Teil D: Schreiben

Ein Wörterbuch – auch zweisprachig – in Printform ist erlaubt.

Musteraufgaben finden Sie im Download-Bereich.