Sehr geehrte Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

wir alle spüren und erleben in dieser Zeit große Veränderungen in unserem gewohnten Alltag. Ihre Kinder lernen zuhause und dürfen keinen direkten Kontakt mit Freundinnen und Freunden haben. Sie können nicht wie gewohnt ihre Hobbies ausüben, zum Musikunterricht gehen oder miteinander Sport treiben. Ihre Kinder werden konfrontiert mit vielen, schwer einzuordnenden und vielleicht auch Angst machenden Informationen über das Corona-Virus.

In dieser Zeit ist es besonders wichtig, Ihre Kinder zu stärken und zu unterstützen. Dabei geht es nicht nur um Angebote die das Lernen unterstützen, sondern auch um Angebote, bei denen die Gefühle ausgedrückt werden können.

Wir als Schule wollen Ihnen und Ihrem Kind ein schulpastorales Angebot machen, das dabei helfen kann, die eigenen Gefühle und Bedürfnisse in dieser schwierigen Zeit im Blick zu haben und eine Perspektive für die Zukunft bei all dem zu behalten. Eigene Gefühle benennen und Bedürfnisse formulieren können und dürfen ist eine hilfreiche Form des Ausdrucks. Wenn den Kindern dabei klar wird, welche guten Erfahrungen sie vielleicht trotzdem gemacht haben und ihren Fokus darauf ausrichten, dann stärkt das ihre Ressourcen. Ein Dank dafür kann diesen Aspekt zusätzlich verstärken. Kinder brauchen Hoffnung und eine Perspektive – gerade wenn es schwer ist. In einer Bitte kann die Sehnsucht nach positiven Erfahrungen formuliert werden. Im Anhang finden Sie ein Beispiel, wie dies konkret aussehen könnte („Oase der Stille“). Zusätzlich haben wir Ihnen wichtige Kontaktadressen angegeben, die Ihnen in dieser schwierigen Zeit hilfreich sein könnten.

Wir wollen als Schule helfen, Sie und ihr Kind in dieser Situation zu unterstützen und zu stärken.

Mit herzlichen Grüßen – bleiben Sie und Ihre Lieben gesund!

 

gez. Hugo Huber                                                                 gez. Marcus Hübl

verantwortlich für alle schulpastoralen                                  Schulleitung

Belange an der Franziska-Hager-Mittelschule

 

Anlage 1: Eine Oase der Stille gestalten

Anlage 2: Unterstützung beim Osterfest

Anlage 3: Pastorale Hilfen bei Kummer und Sorgen